Immobilien in Spanien


Sie möchten in Spanien eine Immobilie kaufen, verkaufen oder vermieten?

Sie möchten sichergehen, dass alle Unterlagen vollständig sind und Sie nach dem Kauf keine bösen Überraschungen erleben?

 

Sie möchten vorher wissen, wie viele Steuern und Gebühren am Ende wirklich auf Sie zukommen?

 

Sie möchten Ihre Immobilie vermieten und wissen nicht, wie Sie das steuerlich am besten anstellen?

Gerne analysiere ich im Detail Ihre Situation, beantworte Ihre Fragen zu Immobilien in Spanien verständlich und kompetent und suche die für Sie beste Lösung.

Kauf und Verkauf

  • Prüfung von Unterlagen (Kaufurkunde, Hypothek, Grundbuch, etc.)
  • Begleitung zum Notar
  • Ummeldungen (Grundbuch, Katasteramt)
  • Steuererklärungen (IVA, ITP, Modelo 211, Plusvalía municipal)

Immobilieneigentümer

  • Vorbereitung der Einkommensteuermeldung für Ansässige und Nichtansässige: Einkünfte aus Vermietung, Zurechnung von fiktiven Einnahmen (imputación de rentas), Veräusserugsgewinne, Steuerbefreiung wegen Reinvestition
  • Ummeldungen (Grundsteuer (IBI), Müllgebühren, etc.)
  • Vermietung (ggf. Anmeldung einer gewerblichen Tätigkeit, Steuererklärungen) 

PDF-Anleitung "In 7 Schritten zur digitalen Unterschrift" - Erklärung, wie man seinen Online-Ausweis für den Einsatz gegenüber spanischen Behörden selbst beantragt.
NEU: Mein eBook zur Beantragung Ihrer elektronischen Unterschrift in Spanien - So einfach geht das.